CROSSZONE CONCEPTS

Vertrieb in Deutschland, Schweiz, Österreich

Crosszone CZ-1

■ Natürliche externe Klanglokalisierung (Front Side Localization) unterstützt von ART (Akustische Resonanztechnik)

Einige Kopfhörer reproduzieren zwar einen klares und kraftvolles Klangbild. Allerdings hat man das Gefühl, "etwas ist falsch"; "Das Musikhören ist  anstrengend" oder "Unnatürlich"... "Sie möchten ein reales Klangerlebnis ?" Mit dem CROSSZONE CZ-1 ist diese möglich.  Bei klassischer Musik können Sie den Raum des Konzertsaals spüren. CROSSZONE bringt ein offenes Klangbild, das sich vor dem Kopf, natürlich, deutlich und luftig ausbreitet. Es garantiert langen ermüdungsfreien Zuhörspaß.

Eine Menge Räumlichkeit wird vor allem durch die Anpassung der Position einer Stimme oder des Musikinstruments oder des Aufnahmeraums dargestellt. So wie die Wiedergabe der Musik über ein Zwei-Kanal-Stereo-Lautsprecher. Allerdings haben wir bei den herkömmlichen Kopfhörern ein Problem namens "interne Klanglokalisierung", das der Klang intern im Kopf erzeugt, die Aufnahme wird nicht korrekt reproduziert.

CROSSZONE beachtete dieses Problem und reduzierte dieses Problem durch eine innovative Technologie.

Wenn wir zum Beispiel mit Stereo-Lautsprechern Musik in einem Raum reproduzieren, bekommen wir Musikinformationen ① vom rechten Kanallautsprecher direkt, ② vom linken Kanallautsprecher, der zum rechten Ohr kommt, das um das Gesicht kommt, ③ von den Wänden, die die Musik reflektieren. Von diesen drei großen Strecken kommt der Klang. Der CZ-1 reproduziert diese drei Schallwellen. Zwei Treibereinheiten (für Hochfrequenzton / für Niederfrequenzton) spielen die Hauptmusikquelle ① und die andere Treibereinheit wird ausschließlich für die umgekehrte Kanalschallquelle verwendet. Zwischen der Route ① und der Route ② gibt es einen anderen Abstand, und eine Zeitverzögerung tritt auf. Darüber hinaus kommt der Reflexionston ③ mit Zeitverzögerung an. Diese Zeitverzögerung wird mit einer Original-ADC-Technologie (Acoustic Delay Chamber) gesteuert. Das Signal jeder Route kommt zu einem Element in der zeitlichen richtigen Achse einschließlich der Frequenzantwort. Die Musiksignale werden über das ART (Akustische Resonanz-Technologie) gesteuert. Es wird alles durch rein akustische Technik, nicht durch digitale Signaverarbeitung erreicht und das Ergebnis ist ein natürliches Klangbild.

hh

zurück zu Home

Aufbau:

Auf den Fotos links sehen Sie die Membranplatte. Die Membranplatte an den beiden Treibereinheiten für die Hauptschallquellen (Tweeter 23mm / Woofer 40mm) sind mit Beryllium beschichtet (siehe Foto 1). Der Tieftöner sitzt in einem gehärtetem Messingrahmen (siehe Foto 2) , dadurch entsteht ein homogenes, natürliches Klangbild im Gleichgewicht zwischen den höchsten und tiefsten Frequenzen.

Um die Wirkung der externer Klanglokalisierung zu verstärken, empfehlen wir Ihnen, ein Ohrpolster etwas hinter einer Ohrmuschel zu platzieren.

Zweifel am gesunden Menschenverstand und an etablierter Theorie! Man kann nicht über Kopfhörer reden, ohne den CZ-1 zu hören.

CROSSZONE ist anders, CROSSZONE bietet echten Stereoklang wie Sie es von hochwertigen Lautsprechern gewöhnt sind!

CROSSZONE wurde 2016 in Japan gegründet und gehört zu dem großen taiwanesischen Unternehmen EMS Asia Optical Inc. Die Firma verfügt über eine umfangreiche und langjährige Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von Präzisionsprodukten.

Das Ziel von CROSSZONE war, einen Kopfhörer zu entwickeln der ein Klangerlebnis möglich macht wie bei einer Zwei Kanal Stereoanlage.  Es sollte nicht der typische Kopfhörerklang sein. Somit musste mit konventionellen Ansätzen gebrochen werden und neue Wege eingeschlagen werden. Ein Jahr lang arbeitet ein Team von Ingenieuren,  Audio-Experten aus großen japanischen Unternehmen, aus der Kopfhörerbranche, vor allem aber Fachleute welche eigentlich Lautsprecher entwickeln, am CZ-1. Der CROSSZONE CZ-1 ist sozusagen ein Lautsprechersystem zum Aufsetzen auf die Ohren.

Der CZ-1  von CROSSZONE erhielt bereits sehr gute Bewertung von Experten und Kunden. Fragen Sie den Händler Ihres Vertrauens oder uns nach dem CZ-1. Verkaufspreis 2599,- Euro inkl. 19% MWST (2184,03€ exkl. Steuer für die Schweiz)

Passform:

Auch bei der Passform kommt ein durchdachtes Design zur Anwendung, welches lange Stunden des Hörens ohne Müdigkeit oder Unannehmlichkeiten ermöglicht.

Denn wir alle haben eine unterschiedliche Kopfform deshalb wurde beim CZ-1 das Stirnband  aus druckgegossenem Magnesium gefertigt, das seine Form beibehält und und sich nicht verformt. Der seitliche Druck wird durch die in das Scharnier eingebaute Torsionsfedern erreicht. Das Ergebnis ist ein viel niedrigerer seitlicher Druck, der ein angenehmes Langzeit-Hören ermöglicht.

■ Ein auffallendes visuelles Design, geboren aus der einzigartigen internen Struktur

Gehäuse

Durch die spezielle Konfiguration der drei Treibereinheiten hat das Gehäuse eine einzigartige dreieckige Form. Die ADC-Struktur, die die ART-Technologie ermöglicht, ist in der Tat der Grund für das einzigartige dreieckige Design.

Hier kann man wirklich sagen die Form folgt der Funktion.

1

2

Verkabelung:

Ein spezielles hochwertiges Kabel extra entwickelt für den CZ-1wird mitgeliefert. Das OFC (sauerstofffreies Kupfer) Kabel verfügt über eine Luft-Isolierung und ein Geflecht, welches Rauschen reduziert. Es verfügt über 8 Kerne (4 X 2), die am Stecker von der Verstärkerseite getrennt sind, dies sorgt dies für eine Links-Rechts-Kanal-Trennung. Der Stecker (Geräteseitig) ist Spritzwasser geschützt, so dass auch einer mobilen Anwendung nichts im Wege steht. Es werden 2 Kabel mitgeliefert ein 3,5m Kabel für den Hausgebrauch und ein 1,5m Kabel für den tragbaren Einsatz.

Das mitgelieferte Kabel kann mit dem linken oder dem rechten Ohrhörer verbunden werden. Dies führt zu Komfort und Bequemlichkeit bei der Verwendung der CZ-1. Diese Funktion reduziert auch Verschleiß und Belastung des Kabels und des Headsets. Die Linke / rechte Kanalintegrität wird beibehalten, je nachdem an welchem Anschluss das Kabel angeschlossen ist.

■ Qualität made in Japan! Gefertigt in Okaya City Nagano dem High Tech Mekka in Japan.